(Einzelheiten folgen)

 

 

 

 

14. Januar, 2018:  Zürich, „Züri littéraire“, Kaufleuten, 17:30

26. Januar, 2018: Werdenberg, „Literatur am Kachelofen“, Landvogtstube Schloss Werdenberg, 19:30

25. Februar, 2018: Darmstadt, „Lyrische Matinée“, Lesung „Heimkehr nach Fukushima“   Stadtkirche, 19:30

22. April, 2018: Männedorf, „Predigt in der Reformierten Kirche“,  10:00

31. Mai, 2018: Zumikon, „Lesung im Haus Bill“,  18:45

14 – 17. Juni, 2018: Sils Maria, „19.Silser Hesse-Tage: Zur Kritik gehört viel Mut oder viel Lieblosigkeit – Hesse als Vermittler der Gegenwarts- und Weltliteratur“,  Hotel Waldhaus

17. Juni, 2018: „Synthese und Abschlussvortrag“, Hotel Waldhaus, 10:00

26. Juni, 2018: Oldenburg, Vortrag und Lesung, Goethe Gesellschaft, 19:30

17.September, 2018: Berlin, Lesung  Canisius Kolleg Berlin

19. September, 2018: Berlin, Buchpremiere „Heimkehr nach Fukushia“  mit Prof.Dr. Nobert Lammert, Akademie der Künste Berlin, 20:00

20. September, 2018: Hannover, Lesung

27. September, 2018: Wiesbaden, Lesung

23. September, 2018: Zürich, „Bernhard Matinèe“,  Bernhard Theater, 11:30

28.September, 2018: Zürich, Buchpremiere „Heimkehr nach Fukushima“ (Arbeitstitel), Theater Rigiblick, 20:00

1. Oktober, 2018: Winterthur, Lesung

10 – 14 Oktober, 2018: Frankfurt am Main, „Frankfurter Buchmesse“

18. November, 2018: München, BR „Diwan“, 14:00

18. November, 2018: München, „Münchner Bücherschau“, 19:00

5. Dezember, 2018: Tokyo, Lesung,  Goethe-Institut Tokyo, 19:00

13. Dezember, 2018: Zürich, „Rede in der Augustinerkirche“, 12:15